Aktuelles

Peter Hartz befürchtet „Salto rückwärts“ durch die SPD

Namensgeber Peter Hartz zu “Hartz IV”: “Wenn es Ihnen vorher besser ging, dann werden Sie dadurch ärmer. Wenn Sie nichts hatten, ist es eine Grundsicherung fürs Leben. Und wenn Sie als Ausländer nach Deutschland kommen, ist es eine vergleichsweise gute

Kandel-Demo: Antifa attackiert Polizisten mit Knallkörpern

Nach den Angriffen der Antifa auf die Polizei in Kandel wurden 20 Ermittlungsverfahren eingeleitet. Die Polizei zeigte sich überrascht über die Aggressivität der Linken.

Die größte politische Massenpetition: „Gemeinsame Erklärung 2018“ wird dem Bundestag bald übergeben

Wie geht es weiter mit der “Gemeinsame Erklärung 2018”? Es gibt nun auch einen Wikipedia-Eintrag, ein Besuch im Bundestag wird vorbereitet.

Neonazifestival in Ostsachsen verläuft ruhig – “Friedensfest” (unter CDU) als Gegenveranstaltungen

Die Lage rund um ein großes Neonazifestival und ein “Friedensfest” als Gegenveranstaltung in Ostriz ist in der Nacht zum Samstag ruhig geblieben. „Der Abend verlief ohne größere Störungen, vereinzelt streiften Besucher aller Veranstaltungen durch die Straßen der Stadt“, erklärte die

Recep Tayyip Erdogan: Österreich und Deutschland lassen türkische Wahlkampfauftritte nicht zu

Die Regierungen in Berlin und Wien wollen Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in ihren Ländern nicht zulassen. Österreichs Kanzler Kurz sagte, Auftritte türkischer Politiker vor den türkischen Wahlen seien „unerwünscht“.

Soros-Stiftung zieht von Budapest nach Berlin

Nach Anfeindungen der ungarischen Regierung will der in Ungarn geborene US-Milliardär George Soros Medienberichten zufolge das Büro seiner Stiftung in Budapest schließen und ein neues in Berlin eröffnen.

Kinderarmut in Deutschland: „Sie essen draußen rohe Instantnudeln“

Der deutschen Wirtschaft geht es gut. Die Arbeitslosigkeit ist auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung. Trotzdem ist jedes fünfte Kind in Deutschland armutsgefährdet.

Ostritz im Ausnahmezustand: Rockkonzerte rechter und linker Extremisten

Neonazis, Gegendemonstranten, tausende Polizisten: Das ostsächsische Ostritz ist am Wochenende im Ausnahmezustand.

Weltkriegsbombe in Berlin – Tausende mussten Wohnungen und Büros verlassen

Spezialisten der Berliner Polizei haben den Zünder einer 500-Kilo-Bombe kontrolliert gesprengt. Die Innenstadt war stundenlang lahmgelegt.

Alice Weidel zum Diesel-Skandal: „Sind wir Deutschen von allen guten Geistern verlassen?“

“Die Behauptung, es gebe jährlich tausende Diesel-Tote ist ein haltloses Schauermärchen”, meint AfD-Abgeordnete Alice Weidel. In einer neuen Video-Botschaft redet sie Klartext über Öko-Ideologen, die einen der deutschen Wirtschaft schadenden Krieg gegen den Dieselmotor führen.