Außenminister Ungarns: Wir sind eine Anti-Migrations-Regierung, egal ob die EU es will oder nicht

1. Oktober 2018

Die Kluft zwischen Ungarn und Brüssel wächst. Der Druck des EU-Establishments auf Budapest nimmt zu. Warnschüsse seitens der EU sind bereits erfolgt. RT-Moderatorin Sophie Schewardnadse sprach mit dem Außenminister Ungarns Péter Szijjártó über die Herausforderungen, die vor dem Land liegen.

Facebook Comments