CHEMNITZ: Mitbewohner des mutmaßlichen Täters leben in Angst

30. August 2018

Der Fall Chemnitz weitet sich aus. In rechten Netzwerken kursiert der Haftbefehl gegen einen der Tatverdächtigen. Im Interview mit WELT sprechen die Mitbewohner des in Untersuchungshaft sitzenden Tatverdächtigen über die Angst vor Racheakten.

Facebook Comments