Polizei-Razzia gegen arabische Großfamilie in Berlin

27. August 2018

Mit einem Großaufgebot ist die Berliner Polizei am Montag gegen kriminelle Mitglieder arabischer Großfamilien vorgegangen. Kriminapolizisten durchsuchten Wohnungen und andere Objekte in den Stadtteilen Tiergarten und Kreuzberg. Vier Menschen wurden festgenommen, wie die Polizei mitteilte. Bei der Razzia ging es um den Verdacht des Drogenhandels im großen Stil Der Einsatz laufe seit 6.00 Uhr, sagte eine Sprecherin. Weitere Einzelheiten nannte sie nicht.

Facebook Comments