Kindermörder Dutroux fordert Freilassung: Zeugin berichtete von „mächtigen Männern” auf Sexfeten

26. August 2018

Der Anwalt des belgischen Kindermörders Marc Dutroux hat an die Hinterbliebenen der Opfer geschrieben, um mit ihnen eine mögliche vorzeitige Freilassung seines Mandanten unter Auflagen zu erörtern. Der Fall Dutroux erschütterte Belgien in seinen Grundfesten und wurde bis heute nicht aufgeklärt. Eine Zeugin berichtete von „reichen und mächtigen Männern”, die bei Sexfeten Kinder töteten.

Facebook Comments