600 Migranten stürmten spanische Exklave Ceuta – Polizeisprecher: „Brutal wie noch nie zuvor“

27. Juli 2018

Hunderte afrikanische Migranten haben die spanische Exklave Ceuta an der Grenze zu Marokko gestürmt. Sie attackierten die Polizei mit selbstgebauten Flammenwerfern und mit Branntkalk.

Facebook Comments