Urteil: Amadeu-Antonio-Stiftung darf Xavier Naidoo nicht als „Antisemit“ bezeichnen

17. Juli 2018

Xavier Naidoo sah sich mit Antisemitismus-Vorwürfen konfrontiert. Dagegen hat der Sänger geklagt. Jetzt hat ein Gericht in Regensburg ein Urteil gefällt.

Facebook Comments