Alles nur ein Missverständnis?

15. Juli 2018
Wolfgang Schäuble hat der “Zeit” ein Interview gegeben und ist dabei auch auf den Ausgang der Flüchtlingskrise 2015 eingegangen: “Die Bilder, die es zum Beispiel auch vom Hauptbahnhof in München gegeben hat, haben Missverständnisse geweckt“. Sollte es sich tatsächlich nur um ein Missverständnis gehandelt haben, hatte die unsere geschätzte Bundeskanzlerin ja genug Zeit, diese auszuräumen. Hat sie aber bekanntlich nicht.
Facebook Comments