Mordfall Susanna (14): Tatverdächtiger flieht zurück in den Irak

7. Juni 2018

Ein Mädchen wurde vergewaltigt und ermordet. Zwei Männer stehen unter Tatverdacht. Einer der Verdächtigen, ein 20-jähriger Iraker, flüchtet mit der ganzen Familie in den Irak zurück, ein 35-jähriger Mann wurde verhaftet.

Facebook Comments