Wohl keine Mehrheit für Bamf Untersuchungsausschuss – nation24.de

Wohl keine Mehrheit für Bamf Untersuchungsausschuss

30. Mai 2018

Für einen Untersuchungsausschuss zum Skandal bei der Asylbehörde Bamf zeichnet sich keine Mehrheit ab. Nach Befragungen von Behördenchefin Jutta Cordt und Innenminister Horst Seehofer im Innenausschuss des Bundestages zogen die Parteien am Dienstag unterschiedliche Konsequenzen. Während AfD und FDP am Rande der Sitzung an ihrer Forderung nach umfassender Aufklärung durch einen Untersuchungsausschuss festhielten, zeigten sich die Grünen ebenso wie Union und SPD skeptisch.

Facebook Comments