Russischer Journalist Babtschenko lebt

30. Mai 2018

Der Chef des ukrainischen Geheimdienstes erklärte, russische Spezialkräfte hätten den Tod des Reporters in Kiew angeordnet. Zu diesem Zweck sei ein Profikiller angeheuert worden.

Facebook Comments