Auswahl seiner Opfer wohl kein Zufall: 17-Jähriger gesteht Schulmassaker von Texas

20. Mai 2018

Nach dem Schulmassaker von Texas werden grausige Details bekannt. Der Schütze gesteht seine Tat – die Auswahl seiner Opfer war wohl kein Zufall. Er erschoss zehn Menschen, darunter neun Schüler.

Facebook Comments