Der Genderismus erreicht die Spielplätze

12. Mai 2018

Die Stadt München will jetzt jetzt gendergerechte Spielplätze bauen, damit Mädchen beim Spielen nicht mehr “benachteiligt” werden. So soll unter anderem der Bolzplatz verkleinert werden.

Facebook Comments