Ellwangen: Polizeieinsatz nach verhinderter Abschiebung eines Asylbewerbers – nation24.de

Ellwangen: Polizeieinsatz nach verhinderter Abschiebung eines Asylbewerbers

3. Mai 2018

Rund 150 Flüchtlinge verhinderten in der Nacht zu Montag in der Flüchtlingsunterkunft Ellwangen die Abschiebung eines Mannes. Der Afrikaner tauchte daraufhin unter. Nun ist am frühen Morgen erneut ein großes Polizeiaufgebot vorgerückt.

Facebook Comments