Windrush-Skandal: Britische Innenministerin Rudd tritt zurück

30. April 2018

Nach einem Skandal um Einwanderer aus der Karibik hat die britische Innenministerin Amber Rudd ihren Posten verlassen. Zuvor war sie für ihr Verhalten im sogenannten Windrush-Skandal heftig kritisiert worden.

Facebook Comments