Petition mit 208.339 Unterstützern fordert: Spahn soll einen Monat von Hartz IV leben – nation24.de

Petition mit 208.339 Unterstützern fordert: Spahn soll einen Monat von Hartz IV leben

28. April 2018

Sandra Schlensog ist der Kragen geplatzt. Die gelernte Bürokauffrau bezieht seit etwa fünf Jahren mit Unterbrechungen Hartz-IV. Derzeit ist die alleinerziehende Mutter eines zehnjährigen Sohnes in einer Mission unterwegs. Schlensog hat den CDU-Politiker in einer Petition aufgefordert, doch mal selbst einen Monat vom Hartz-IV-Grundregelsatz zu leben.

Als designierter Gesundheitsminister hatte Spahn mit seinen Bemerkungen über Hartz-IV-Bezieher kurz vor dem Antritt der neuen Bundesregierung eine parteiübergreifende Debatte ausgelöst.

Facebook Comments