Soziale Proteste: Blutige Straßenkämpfe – Lage in Nicaragua eskaliert

22. April 2018

Seit Tagen gibt es in Nicaragua Proteste gegen die Regierung Ortega. Nun ist die Lage eskaliert. Bei gewaltsamen Auseinandersetzungen starben mindestens zehn Menschen, Dutzende wurden verletzt.

Facebook Comments