UN-Sicherheitsrat hält Sitzung zur Eskalation in Syrien

13. April 2018

Der UN-Sicherheitsrat hält nach Bestreben Russlands eine Sondersitzung zu Syrien und der “Bedrohung des internationalen Friedens”. In der Sitzung soll es um mögliche militärische Aktionen der USA als Antwort auf den vermeintlichen Giftgas-Angriff in Syrien gehen.

Facebook Comments