Münster: Anschlag mit 4 Toten, 50 Verletzten – Kleintransporter fährt in Menschenmenge

7. April 2018

Ein Lieferwagen ist in der Altstadt von Münster in eine Gruppe sitzender Menschen gefahren, es wird durch das Bundesinnneministerium von vier Toten gesprochen. Lt. Antenne Münster soll sich ein Sprengsatz im Auto befinden. Die Rettungskräfte sind vor Ort.

Facebook Comments