Erdogan verklagt türkischen Oppositionsführer auf Schmerzensgeld – nation24.de

Erdogan verklagt türkischen Oppositionsführer auf Schmerzensgeld

2. April 2018

Vorwürfe zwischen Opposition und Regierung eigentlich nichts Ungewöhnliches. Doch der türkische Präsident Erdogan ist mittlerweile bekannt dafür, eher dünnhäutig zu sein. Jetzt will er Schmerzensgeld von Oppositionsführer Kilicdaroglu wegen “ungerechter Anschuldigungen”.

Facebook Comments