Assange ist offline

29. März 2018

Der Wikileaks-Gründer Julian Assange ist offline. Die Botschaft von Ecuador in London, in der er sich aufhält, kappte seinen Internetzugang, nachdem sich Assange mit Carles Puigdemont solidarisiert hatte. Ecuador will offenbar Konflikte mit Madrid vermeiden.

Facebook Comments