Aktuelles

Mysteriöser Todesfall in Mönchengladbach: Was trieb Marcel K. (32) in den Tod?

Der Tod des Marcel K. wirft Fragen auf. Die Polizei sagt, es war Selbstmord. Das scheint schlüssig. Doch wie geriet der 32-Jährige in eine für ihn ausweglose Situation? Alles Zufall?

Dutzende Migranten in Griechenland gestoppt – wollten nach Mitteleuropa

Griechenlands Sicherheitsbehörden haben über 100 Migranten in Gewahrsam genommen und sechs mutmaßliche Schleuser festgenommen.

Demos gegen und für Abtreibung in Berlin

Zahlreiche Abtreibungsgegner haben in Berlin bei einem “Marsch für das Leben” gegen Schwangerschaftsabbrüche protestiert. Dagegen wandte sich ein Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung.

Menschen demonstrieren gegen Erdogan-Besuch

Auf Plakaten stand unter anderem: „Erdogan ist nicht willkommen“. Zu den Protestaktionen in mehreren Großstädten hatte ein Bündnis aufgerufen, zu dem unter anderem kurdische Vereine zählen.

Ermittlungen gegen Bettina Wulff wegen Trunkenheit am Steuer

Laut „Bild“ soll sie versucht haben, einem Wildtier auszuweichen. Anschließend meldete sie sich selbst bei der Polizei. Die Polizisten sollen bei ihr einen erheblichen Atemalkoholwert festgestellt und ihr anschließend den Führerschein abgenommen haben.

Die Tentakeln des Deep State ENTHÜLLT [2018] Teil 1

Wir haben alle vom #DeepState, den #Kabalen oder der #SchattenRegierung gehört. Aber wer gehört zum Deep State und wie haben sie die Geschichte in den letzten 100+ Jahren beeinflusst? Während unserer Recherchen sind wir auf ein Buch auf der CIA-Webseite

Shiiten feiern im Irak das Aschura-Fest

Beim Aschura-Fest gedenken die Shiiten der Schlacht von Kerbela, bei der Imam Hussein und sein Vater Ali im Jahr 680 im Kampf gegen den Kalifen Jasid getötet wurden. Während der Zeremonie fügen sich manche Pilger mit Geißeln, Messern und Schwertern

Immer mehr Gewalt gegen Rettungskräfte und Polizisten

In Deutschland werden immer öfter Polizisten und Rettungskräfte Opfer von Gewalttaten. Doch auch Bahnmitarbeiter sehen sich vermehrten Übergriffen ausgesetzt.

Mediale Berichterstattung: Seit Chemnitz werden Ursache und Wirkung vertauscht

Derzeit findet eine mediale Verschiebung der Begriffe und Bedeutungen statt, stellt Roger Letsch fest. Seit dem Mord in Chemnitz würden Ursache und Wirkung offenkundig verdreht werden. Da gebe es neuerdings “No-Go-Areas” für Migranten und Schulen, an denen man seine Kinder

AfD-Mitglieder dürfen nicht mehr im „Weißen Ring“ aktiv sein

AfD-Mitglieder dürfen sich nicht mehr haupt- oder ehrenamtlich im Weißen Ring engagieren. „Das, wofür die AfD mittlerweile steht, ist mit unserem Verhaltenskodex für die Opferhilfe nicht zu vereinbaren“, so der neue Bundesvorsitzende.

Graffiti von ermordetem Clanmitglied empört Berliner

Vor 10 Tagen wurde der Intensivtäter Nidal R. in Berlin auf offener Straße niedergeschossen und verstarb kurze Zeit später im Krankenhaus. Am Tatort, direkt am Tempelhofer Feld, ist jetzt ein riesiges Graffiti mit dem Gesicht des Clanmitglieds aufgetaucht. Viele Anwohner

US-Blogger: „Steckt Deutschland mit islamischen Terroristen unter einer Decke?“

Der US-amerikanische Blogger Daniel Greenfield hat sich in einem Beitrag mit der Frage befasst, warum sich Deutschlands Regierung trotz der überdurchschnittlichen Gewaltneigung afghanischer Einwanderer so stark gegen deren Abschiebungen sperrt. Er wittert eine tragende Rolle des BND im dortigen Nation

Braucht unser Land tatsächlich Migration?

Deutschland erlebte in den letzten Jahren eine millionenfache Zuwanderung. Hat es dem Land wirklich Vorteile gebracht? Oder würden wir in vielerlei Hinsicht nicht besser dastehen, wenn es ein paar Leute weniger wären? Gastautor Albrecht Künstle geht der Sache auf den

Dresden: Auseinandersetzung am Prohlis-Center – Deutscher kommt mit Verletzungen ins Krankenhaus

Am Montag meldete die Polizei Dresden eine Auseinandersetzung vom Wochenende, bei der ein Messer im Einsatz war.